Prison-Cup 2019-2020



Unser Prison-Cup zur Saison 2019/2020 startet mit einer Gruppenphase, bestehend aus 6 Gruppen a 6 Mannschaften. Die Gruppen wurden ausgelost.

Im Modus "Jeder gegen Jeden" ,mit Hin- und Rückspiel, qualifizieren sich pro Gruppe die beiden Erstplatzierten für das anschließende Achtelfinale, so wie die vier besten Gruppendritten.

Achtelfinale, Viertelfinale und Halbfinale werden mit Hin- und Rückspiel ausgetragen.
Das Finale besteht lediglich aus einem Spiel.

Die Spielpaarungen zu Achtelfinale, Viertelfinale und Halbfinale werden jeweils von mir ausgelost.

Insgesamt besteht dieser Cup aus maximal 17 Spieltagen und startet mit dem 18. Bundesliga-Spieltag.


Gruppenphasen
In der Gruppenphase entscheidet die Tabelle über das Weiterkommen. Für einen Sieg gibt es 3 Punkte, für ein Unentschieden 1 Punkt.

Sollten mehrere Mannschaften am Ende der Gruppenphase punktgleich sein, entscheidet zunächst der direkte Vergleich, danach das Torverhältnis.
Sollte dieses ebenfalls gleich sein, erreicht das Team die nächste Runde, das mehr Tore erzielt hat.
Gibt es auch hier keinen Unterschied entscheidet der Mannschaftswert am letzten Spieltag, wobei der niedrigere Mannschaftswert höher platziert wird.


K.o.-Runden
Achtelfinale, Viertelfinale und Halbfinale werden mit Hin- und Rückspiel ausgetragen. Das Finale findet als Einzelspiel statt.


Prämien
Die Prämien für den Prison-Cup werden zu Beginn der Saison 2020/2021 ausgezahlt.











Druckbare Version
Seitenanfang nach oben