Europa League Qualifikation Modus



Die Europa-League-Qualifikation der Saison 2019/2020 bestreiten 128 Teams in 5 Qualifikationsrunden. Sie startet mit einer Vor-Qualifikation, bestehend aus 64 Mannschaften.

064 Teams > Vor-Qualifikation im KO-Modus = 32 Teams scheiden aus

064 Teams > 1. KO-Runde der EL-Q = 32 Teams scheiden aus

064 Teams > 2. KO-Runde der EL-Q = 32 Teams scheiden aus

032 Teams > 3. KO-Runde der EL-Q = 16 Teams scheiden aus

016 Teams > 4. KO-Runde der EL-Q = 08 Teams scheiden aus

Nach Abschluß der 4. KO-Runde stehen die 8 zusätzlichen Teilnehmer der Europa-League-Gruppenphase 2019/2020 fest.

Endet eine Begegnung in der KO-Phase nach Hin- und Rückspiel unentschieden erreicht die Mannschaft die nächste Runde, deren Marktwert der niedrigere war.

Alle ausscheidenden Mannschaften wandern automatisch in den Lucky-Loser-Cup.


Mit sportlichem Gruß
Wacho-ISCF






Druckbare Version
Seitenanfang nach oben