Team Cup Modus 2019/2020


Um den ISCF Team-Cup der Saison 2019/2020 spielen alle 19 Ligen des ISCF.

Die teilnehmenden Ligen werden in zwei Gruppen aufgeteilt, hierzu erfolgt eine Auslosung.
Beide Gruppen spielen jeweils im Modus Jeder-gegen-Jeden, mit Hin- und Rückspiel.

Nach Beendigung der Gruppenphase erreichen jeweils die ersten vier Teams einer Gruppe das Viertelfinale.

Hier kommt es zu folgenden Begegnungen:
1. Gruppe 1 - 4. Gruppe 2
2. Gruppe 1 - 3. Gruppe 2
3. Gruppe 1 - 2. Gruppe 2
4. Gruppe 1 - 1. Gruppe 2

Die Gewinner dieser Partien qualifizieren sich für das Halbfinale, welches ausgelost wird.

Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden im Modus Best of Three ausgetragen.

Wertung von Spielen:
pro Spieltag werden alle erzielten Punkte einer Liga addiert und durch die Anzahl der Mannschaften geteilt. Auch negative Punkte werden hierbei berücksichtigt.
Das entstehende Ergebnis wird kaufmännisch auf- oder abgerundet.

Beispiel:
Liga A (bestehend aus 12 Mannschaften) erzielt zusammen 200 Punkte, Liga B (bestehend aus 10 Mannschaften) erzielt zusammen 194 Punkte.

Das Ergebnis wird wie folgt berechnet:
Liga A: 200:12 = 16,6 (aufgerundet 17)
Liga B: 194:10 = 19,4 (abgerundet 19)

Das Ergebnis lautet folglich Liga A - Liga B 17:19

Für einen Sieg erhält das siegreiche Team 3 Punke, für ein Unentschieden erhält jede Mannschaft 1 Punkt.



Mit sportlichem Gruß
Wacho-ISCF


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben